Änderung im Fraktionspräsidium

Avatar of SP Stadt Bern SP Stadt Bern - 16.01.2019 - Aus dem Stadtrat

Lena Sorg gibt ihr Amt als Co-Fraktionspräsidentin der SP/JUSO-Fraktion des Berner Stadtrats nach drei Jahren ab. Die Fraktion hat die bisherige Co-Fraktionspräsidentin Marieke Kruit einstimmig als Fraktionspräsidentin gewählt. Peter Marbet ist als Vizepräsident bestätigt worden.

Die 24-köpfige SP/JUSO-Fraktion bestellte an ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr das Fraktionspräsidium. Sie wählte Marieke Kruit für die zweijährige Amtsperiode von 2019 bis Ende 2020 als Fraktionspräsidentin. Bisher leitete Marieke Kruit die Fraktion gemeinsam mit Lena Sorg in einem Co-Präsidium. Neu macht Marieke Kruit dies im Einzelpräsidium.

Die bisherige Co-Fraktionspräsidentin Lena Sorg stellte sich zum Bedauern der Fraktion nicht mehr zur Verfügung. Sie verzichtete wegen der hohen zeitlichen Belastung, die das Fraktionspräsidium mit sich bringt, sowie aus Gründen der Vereinbarkeit mit Beruf und Familie auf eine Wiederwahl. Die Fraktion dankt Lena Sorg herzlich für ihr grosses Engagement und freut sich, im Stadtparlament weiterhin auf die erfahrene und engagierte Politikerin zählen zu können.

Neuer Kommentar

0 Kommentare