Wir über uns

Unsere Organisation

Die SP der Stadt Bern zählt rund 1400 Mitglieder und ist in in 7 Quartiersektionen organisiert. Die Sektionen nehmen Einfluss auf die Quartierpolitik, äussern sich zu quartierspezifischen Anliegen, nominieren Kandidatinnen und Kandidaten für politische Ämter und führen Wahl- und Abstimmungskämpfe durch.

Neben den Sektionen sind die Arbeitsgruppen ein wichtiges Element der SP. Sie setzen sich aus Fachleuten und interessierten Mitgliedern zusammen, die sich vertieft mit einzelnen Themen auseinandersetzen. Arbeitsgruppen stehen jedem SP-Mitglied offen und sind für Neumitglieder mit bestimmten Sachinteressen eine gute Gelegenheit, in die SP der Stadt Bern einzusteigen.

Zurzeit bestehen folgende Arbeitsgruppen:

Gleichstellung: Stefan Müller
Kulturpolitik: Patrizia Mordini und Katharina Altas
Bildung: Barbara Breitenstein
Sicherheit: Yasemin Cevik
Sozialpolitik: Miriam Schwarz und Martina Eggenschwiler
Sport: Kevin Bomhardt
Stadtentwicklung/Wohnen/Verkehr: Marieke Kruit und Felix Hauser
Wirtschaft und Energie: Halua Pinto de Magalhães und Ingrid Kissling-Näf

Zu aktuellen politischen Themen werden bei Bedarf entsprechende temporäre Arbeitsgruppen eingesetzt. Jahresberichte 

Jahresberichte 2016 (PDF-Datei, 3.1 MB)
Jahresberichte 2015
(PDF-Datei, 2.1 MB)
Jahresberichte 2014 (PDF-Datei, 2.8 MB)
Jahresberichte 2013 (PDF-Datei, 1.7 MB)
Jahresberichte 2012 (PDF-Datei, 2.6 MB)
Jahresberichte 2011 (PDF-Datei, 761 KB)
Jahresberichte 2010 (PDF-Datei, 333 KB)
Jahresberichte 2009 (PDF-Datei, 501 KB)
Jahresberichte 2008 (PDF-Datei, 804 KB)
Jahresberichte 2007 (PDF-Datei, 403 KB)
Jahresberichte 2006 (PDF-Datei, 209 KB)
Jahresberichte 2005 (PDF-Datei, 498 KB)
Jahresberichte 2004 (PDF-Datei, 514 KB)

Statuten der SP Stadt Bern (PDF-Datei, 70 KB)
Geschäftsordnung (PDF-Datei, 77 KB)
Finanzreglement (PDF-Datei, 44 KB)